Bebauungspläne

———————————————————————————————————

4. Änderung des Bebauungsplans Nr.2 „Siedlungsstraße“

Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB hat der Flecken Adelebsen im Januar über die beabsichtigte Planung unterrichtet, die u.a. den Bau einer Multifunktionshalle auf dem Gelände der ehemaligen Haupt- und Realschule in Adelebsen ermöglichen soll.

Der Vorentwurf einschließlich Begründung und Schallschutzgutachten lag in der Zeit vom 06. 01. 2020 bis zum 06. 02. 2020 zur Einsichtnahme im Rathaus öffentlich aus und lässt sich hier herunterladen:

Viele Bürgerinnen und Bürger Adelebsens haben dazu meist kritische Stellungnahmen abgegeben. Die Abwägung des beauftragten Planungsbüros, inwieweit diese Eingaben demnach von Belang wären und im weiteren Verfahren Berücksichtigung finden müssten, ist Gegenstand der nächsten Ratssitzung am 11.06.2020 in Lödingsen.

———————————————————————————————————

3. Änderung Bebauungsplan Nr.21 „Am Antonsberg“

Die Aufstellung und Auslegung des Entwurfs der 3. Änderung des Bebauungsplan Nr. 21 Am Antonsberg, OT Adelebsen ist bekannt gemacht. Interessierte Personen können die ergänzenden Unterlagen im Rathaus oder auf der Internetseite des Flecken Adelebsen einsehen.  

———————————————————————————————————

Ausbau der K 342 Barterode-Adelebsen, hier: Planänderung

Die Planfeststellung aufgrund der Änderung des Planentwurfs ist ebenfalls bekannt gemacht. Interessierte Personen können die ergänzenden Unterlagen im Rathaus oder auf der Internetseite des Flecken Adelebsen einsehen.

———————————————————————————————————